WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen

Erster Chocolatier in Walvis Bay, Namibia

Arne Homborg
(05.12.2013)
In der Industrie- und Hafenstadt Walvis Bay in Namibia hat der erste Chocolatier geöffnet. Adelaine Bruwer bietet in der Sam-Nujoma-Avenue Nr. 204 seit kurzem selbstgemachte Schokoladen und Pralinen an und hat damit buchstäblich einen Traum wahr werden lassen. Vor einigen Jahren hat sie, wie sie sagt, davon geträumt in ihrer eigenen Schokoladenfabrik zu arbeiten. Heute, rund zwei Jahre später, ist ihr Traum war geworden und sie produziert aus belgischer Kuvertüre ihre eigenen kreativen Schokoladen. Gelernt hat sie das Handwerk zwischenzeitlich in Südafrika. Neben Schokoladen in vielen verschiedenen Formen wie Elefanten, Kronen und Blumen gibt es unzählige gefüllte Artikel zum Beispiel mit Amarula, Mocca und Banane. Neben dem Verkauf im eigenen Laden beliefert Adelaine Bruwer vor allem Hotels, Restaurants und Lodges in der Umgebung.