Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Freiwillige für Schokoladenversuche in England gesucht

Arne Homborg
(24.07.2009)
Die University of East Anglia und das Norwich University Hospital suchen Freiwillige für eine neue Gesundheitsstudie über Schokolade. Die Studie soll zeigen, ob und wenn ja wie stark Schokolade das Risiko von Herzerkrankungen senken kann. Dafür werden Freiwillige gesucht, die ein Jahr lang täglich zwei 13,5g Riegel Schokolade essen. Welche Schokolade darf man sich allerdings nicht aussuchen. Eine Gruppe der Probanden erhält eine Spezialschokolade mit besonders viel Flavonolen. Eine Kontrollgruppe erhält als „Placebo“ eine normale Schokolade.
Gesucht werden für die Studie nur Frauen mit Type-2 Diabetes, die die Wechseljahre hinter sich haben und unter 76 Jahren alt sind. Freiwillige können sich unter der E-Mail Adresse: FLAVO@uea.ac.uk bei den Forschern melden.