Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Gestiegener Kakaoverbrauch in Europa

Arne Homborg
(17.01.2007)
Wie die European Cocoa Association meldet ist der Rohkakaoverbrauch in Westeuropa (EU-15 + Schweiz) im vergangenen Jahr um 6,7 % auf über 1,3 Millionen Tonnen gestiegen. Die Zahlen basieren auf den Meldungen der 27 teilnehmenden Unternehmen. Diese repräsentieren zusammen etwa 95 % der westeuropäischen Kakaovermahlung. Für die 15 deutschen Kakaoverarbeiter meldet der BDSI die Vermahlung von 322.232 t Kakao für 2006. Das bedeutet ein Wachstum von 29,7 %, das vor allem im Export erreicht wurde. So meldet der BDSI auch für die ersten drei Quartale ein Exportwachstum von mehr als 25 %.