Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Kakao-Regen im Schweizer Olten

Defekte Lüftung bei Lindt & Sprüngli sorgt für ungewöhnliches „Wetter“

Arne Homborg
(19.08.2020)

Im Schweizer Olten kam es in dieser Woche zu einem ungewöhnlichen Wetter-Phänomen, es regnete Kakao. Ursache für den feinen Kakaostaub war eine defekte Lüftungsanlage bei der Lindt & Sprüngli AG, die in Olten eine Fabrik zur Kakaoverarbeitung betreibt. Wie das Unternehmen mitteilte handelte es sich „um kleine Partikel von gerösteten, zerkleinerten Kakaobohnenstücken“. Für Mensch und Umwelt ist der Kakaostaub harmlos. Auch Autofahrer die in der Nähe der Fabrik geparkt hatten, berichteten von verdreckten Fahrzeugen. Für die Reinigung wird Lindt & Sprüngli aufkommen, teilte das Unternehmen mit. Die Lüftungsanlage arbeitet inzwischen wieder normal.