Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Krüger übernimmt Mehrheit an Fuchs & Hoffmann

Arne Homborg
(16.02.2010)
Die Krüger-Gruppe investiert in den weiteren Ausbau des Bereichs Schokolade, Kakaomassen und Kuvertüren. Zum 1. Januar 2010 hat das Unternehmen die Mehrheit am Halbfabrikate Hersteller Fuchs & Hoffmann übernommen. Die Krüger Gruppe hält jetzt 74,9 % des Unternehmens, an dem bereits seit dem 1. Januar 2009 eine Beteiligung von 25,1 % bestand. Die restlichen Anteile verbleiben beim bisherigen Mehrteilseigner der Wawi Schokolade GmbH. Laut Unternehmer Willibert Krüger soll die Übernahme auch dazu genutzt werden sich stärker für „nachhaltige und fairere Beschaffungskonzepte für Rohkakao bei gleichzeitiger Verbesserung der Qualität“ einzusetzen. Zu diesem Zweck arbeitet seit Jahresbeginn ein Gemeinsamer Representant von Krüger und Fuchs & Hoffmann direkt in Westafrika um entsprechende Strukturen zu schaffen.