WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen
KEIN Versand vom 1. Juli bis zum 17. Juli

46. ISM endet mit Besucherplus

Arne Homborg
(04.02.2016)
Die 46. Internationale Süßwarenmesse in Köln (ISM) ging am Mittwoch mit einem Besucherplus zu Ende. Insgesamt kamen an den vier Messetagen 38.500 Fachbesucher aus 146 Ländern. Das sind  etwa 4 % mehr als 2015. Mit einem Anteil von Auslandsbesuchern von 67 % unterstreicht die ISM dabei erneut ihre internationale Bedeutung. Insgesamt kamen Fachbesucher aus 146 Ländern. Die Messe unterstrich auch in diesem Jahr die hohe Qualität ihrer Besucher. Viele wichtige Einkäufer aller großen Handelshäuser- und Ketten waren auf der Messe vertreten und die Aussteller zeigten sich mit den Gesprächen sehr zufrieden. Auch auf Ausstellerseite konnte die Kölner Messe wachsen. Mit 1.601 Anbietern aus 65 Ländern waren 4,5 % mehr Aussteller vertreten als im Vorjahr. Mit einem Anteil ausländischer Aussteller von 85 % ist die Anbieterseite der ISM noch internationaler als die Besucherseite. Die Aussteller zeigten Ihre Produkte auf einer Bruttofläche von insgesamt 110.00 qm.

Auch mit dem Ergebnis der parallel stattfindenden Zuliefermesse ProSweets Cologne waren die Veranstalter zufrieden. Hier zählte man rund 17.600 Fachbesucher aus 100 Ländern. Zu sehen waren Produkte und Maschinen von 336 Ausstellern aus 34 Ländern.

Die nächste ISM findet vom 29. Januar bis 1. Februar 2017 statt. Die nächste ProSweets Cologne wird dann wieder parallel laufen.