Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Cacao Barry liefert Kakaofrucht-Schokolade an Handwerker

Barry Callebaut Marke macht die neue Schokoladenart für Konditorei und Chocolatiers verfügbar

Arne Homborg
(11.06.2021)

In Deutschland frühestens Ende des Jahres

Im Jahr 2019 hat der Schweizer Barry Callebaut Konzern seine erste Kakaofrucht-Schokolade (WholeFruit Chocolate) vorgestellt. Im Unterschied zu normalen Schokoladen, die mit Zucker aus anderen Pflanzen gesüsst werden, wird die Kakaofrucht-Schokolade nur aus Kakaobohnen und Extrakten der Kakaofrucht hergestellt. Die Schokolade besteht so zu 100 % aus der Kakaofrucht.

Erstmals für Handwerker verfügbar

Unter der Marke Cacao Barry machen die Schweizer die neue Kakaofrucht-Schokolade jetzt erstmals auch für das Handwerk rund um Konditoren und Chocolatiers verfügbar. Unter dem Namen Cacao Barry’s WholeFruit Evocao ist die Schokolade jetzt zunächst in begrenzter Menge in Frankreich, Großbritannien, Italien, Kanada, den USA, Brasilien und Japan verfügbar. Ab Dezember 2021 sollen weitere Länder folgen und ab 2022 soll es auch weitere Sorten geben.

Barry Callebaut Wholefruit Chocolate Evocao Kakaofrucht-Schokolade