WICHTIGE INFORMATION zur Sommerzeit: Hier lesen

Deutsche Studenten werden mit „Mr. Chocolate“ Europameister

Arne Homborg
(27.10.2010)
Nachdem das Studententeam der Technischen Universität Berlin bereits den Ideenwettbwerb TROPHELIA Deutschland 2010 gewonnen hatte, war auch die Teilnahme am europäischen Wettbewerb in Paris erfolgreich. Das Team aus Deutschland belegte mit seinem Produkt „Mr. Chocolate“ den ersten Platz. Platz 2 ging an Italien und Platz 3 an Frankreich. Insgesamt nahmen zehn europäische Hochschulteams an dem Wettbewerb teil. Der Wettbewerb, der sich an Studenten der Lebensmittelwissenschaften richtet, fand in diesem Jahr zum ersten Mal statt und wird vom Forschungskreis der Ernährungsindustrie e.V. (FEI) organisiert. Das Sieger Produkt aus Berlin ist ein Fertigmischung für Schokoladenkuchen der aus Vollkornmehl und Rapsöl besteht. Das ungewöhnliche daran ist die Herstellung, in nur 3 Minuten kann die Backmischung in einem Becher in der Mikrowelle gebacken werden. Dadurch werden rund 80 % Energie im Vergleich zur Herstellung im Backofen gespart. Dieser ökologische Vorteil war, neben der Verpackung, einer der Gründe für die Jury den „Mr. Chocolate“ zum Sieger zu erklären. Weitere Informationen: Forschungskreis der Ernährungsindustrie e.V.
Bildquelle: FEI e.V.