Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.
Mit diesem Beitrag liefern wir den zweiten Teil der Neuheiten von der Internationalen Süßwarenmesse ISM in Köln die vergangene Woche zu Ende ging.

iChoc stellt Beatberry und neues Premium-Display vor

Die Bio Marke iChoc von Vivani stellte auf der ISM die neue Sorte Beatberry vor. Eine dunkle Schokolade (60% Kakaoanteil) mit getrockneten Himbeerbits. Die Beatberry ersetzt im iChoc Sortiment die Electric Licorice (Weiße Schokolade mit Lakritz).
Ebenfalls neu bei iChoc ist ein besonders gelungenes Thekendisplay, das die Platzierung von iChoc erleichtert und die Qualitätsansprüche der Marke unterstreicht.

Meybona neue Herkunftsschokoladen

Zwei neue Sorten Herkunftsschokoladen kommen in diesem Jahr von Meybona aus Löhne. Eine Zartbitterschokolade mit 60% Kakaoanteil für die ausschließlich Kakao aus der Dominikanischen Republik verarbeitet wird und eine Vollmilch Schokolade. Die Vollmilchschokolade ist mit 45% Kakaoanteil für eine Vollmilchschokolade recht dunkel hat aber ein angenehm kakaoig-milchiges Aroma. Der Kakao für die Vollmilchschokolade kommt ausschließlich aus Uganda.

Menken Orlando mit umfangreichem Sortiment an Nüssen und Früchten mit Schokolade

Die Menken Orlando B.V aus den Niederlanden präsentierte eine ganze Reihe neuer Dragees und Frucht-Nuss-Schokoladenberge. Darunter einfache Sorten wie Mandeln in Schokolade, aber auch ausgefallenere Mischungen wie Cranberry-Pistazienberge in Zartbitterschokolade und Ananas in Joghurt-Schokolade. Der Kakao für die Produkte kommt aus nachhaltigem Anbau und ist UTZ zertifiziert.

Milchschokolade mit luftiger Mintfüllung von Natra

Die spanische Natra-Gruppe hat ihre Produktion um die Technologie zur Herstellung von Luftschokoladen erweitert. Auf der ISM stellte Natra mit einer Milchschokolade mit luftiger Mintfüllung ein erstes Ergebnis vor. Die Schokolade mit dem Namen "bubble mint" ist frei von künstlichen Farb- und Aromastoffen.

NewTree mit neuen Dragees

NewTree aus Belgien stellte zwei neue Dragees vor: Schwarze Johannisbeere in dunkler Schokolade und Orangenperlen in dunkler Schokolade. Beide Produkte sind Fairtrade und Bio zertifiziert. Für die dunkle Schokolade wird Kakao aus der Dominikanischen Republik und Peru verwendet.

Neues Choco Popcorn

Die PCO Group, Spezialist für Popkorn und Snacks, präsentiert zwei neue Sorten Choco Popcorn. Zusätzlich zu der Sorte Vollmilch gibt es das Popcorn jetzt auch in den Sorten Zartbitter- und weiße Schokolade. Das Toffee Popcorn ist komplett mit der jeweiligen Schokoaldensorte überzogen.

Schokoladen-Cocktails von Pralineur Van Coillie

Von Pralineur Van Coillie BVBA aus Belgien kommt eine neue Pralinen-Cocktail Reihe. Die Pralinen haben typische Cocktail-Füllungen, wie Meloncito, Erdbeer Daiquiri und Mojito.
Ebenfalls von Van Coillie kommt ein Sortiment an Schokoladen Macarons gefüllt mit verschiedenen Buttercremes und Ganache-Füllungen.

Visibilia stellt Schoko-Sushi vor

Aus Italinen kommt jetzt Schoko-Sushi auf den Markt. Visibilia SRL präsentiert das Sushi in zwei verschiedenen Geschenkpackungen jeweils mit Stäbchen zum Essen. Eine Geschenkpackung lässt sich als kleiner Tisch aufklappen. Das Sushi besteht aus Pralinen, die in Form und Farbe echtem Sushi nachempfunden sind.