Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Neue Kuvertüren für zu Hause von Bonnat

Französischer Bean to Bar Hersteller mit Schokoladen-Chips Angebot für Hobby-Chocolatiers

Arne Homborg
(28.04.2021)

Der französische Schokoladenhersteller Chocolat Bonnat kommt in diesem Frühjahr mit neuen Schokoladen für Hobby-Chocolatiers, Köche und Bäcker auf den Markt.

Neue Kuvertüren Schokoladen für zu Hause von Chocolat Bonnat.Bonnat ist ein kleiner Familienbetrieb aus Voiron in Frankreich, der sich seit seiner Gründung im Jahr 1884 auf die Bean to Bar Herstellung feinster Edelschokoladen spezialisiert hat. Dieses Know How nutzt Bonnat jetzt um für Hobby-Chocolatier feinste Kuvertüren anzubieten. Die vier Sorten sind, wie die Tafeln von Bonnat, ganz puristisch und bestehen nur aus Kakao und Zucker, sowie Milch bei der Milchkuvertüre. Sie eignen sich für alle Arten von Zubereitungen in denen gute Schokolade gebraucht wird, zum Beispiel für Pralinen, Tafeln, Desserts, Patisserie oder einfach eine heiße Trinkschokolade.

Neben einer Milchkuvertüre mit 55 % Kakaoanteil gibt es drei dunkle Kuvertüren mit 60 %, 65 % und 75 % Kakaoanteil. Angeboten werden die Kuvertüren in 500 g und 1 kg Beuteln in praktischen kleinen Chips die sich gut dosieren lassen.

Alle neuen Kuvertüren von Chocolat Bonnat entdecken