Wir haben weiter geöffnet: Online und im Laden.

Schokolade besser als Küssen?

Arne Homborg
(24.04.2007)
Eine Forschergruppe um Dr. David Lewis hat in England die Wirkung von Küssen und Schokolade miteinander verglichen. Dazu wurde bei einer Gruppe von jungen Paaren die Herzfrequenz und die Gehirnaktivität beim Küssen und beim Verzehr von Schokolade verglichen. Dabei stellten die Forscher fest, dass die Wirkung der Schokolade deutlich stärker ist und bis zu vier mal länger anhält, als die Wirkung der Küsse. In einigen Fällen verdoppelte sich die Herzfrequenz der Probanden beim Verzehr der Schokolade. Als repräsentativ darf die Untersuchung allerdings nicht gelten. Es wurden nur sechs Paare untersucht und die Reaktionen auf einen Kuss in einem Labor, umgeben von Wissenschaftlern, dürfte deutlich verfälscht sein. Die Reaktion auf Schokolade wird sicherlich weitaus weniger durch die Umgebung beeinflusst. Die Schokolade für die Versuche kam übrigens von Cadbury.